Coaching einer lustigen Fußball-Trainingseinheit

Trainer zu sein ist eine äußerst wichtige Position im Sport. Es gibt viele verschiedene Stile und Methoden des Coachings. Während es wichtig ist, einen Stil und eine Methode festzulegen, die für Sie bequem ist, ist es ebenso wichtig, das Komfortniveau Ihres Teams zu berücksichtigen. Dies ist unerlässlich, wenn Sie Kinder betreuen. Kinder müssen zum Sieg ermutigt werden, aber es gibt noch viel mehr wichtige Aspekte des Fußballspiels, die bei dieser Altersgruppe berücksichtigt werden sollten. Dazu gehört die Zusammenarbeit im Team und der Spaß bei der Teilnahme an Sportveranstaltungen. Hier lernst du, wie man ein unterhaltsames Fußballtraining trainiert.

Die erste Sache, die du tun kannst, um eine Spaßfußballtrainingssitzung zu trainieren, ist, sicherzustellen, dass du es Spaß machst. Mit Kindern als Team ist es wichtig, Spiele und Aktivitäten zu entwickeln, an denen alle Teammitglieder teilnehmen können. Versuchen Sie, Übungen und ähnliche Dinge zu vermeiden, die bedeuten, dass die Kinder in der Schlange stehen und warten müssen, bis sie an der Reihe sind. Dieses ist eine große Zeitverschwendung, wenn es um die Entwicklung Ihrer Spieler geht, und kann die Fußball-Trainingseinheit extrem langweilig für die Kinder machen.

Die zweite Sache, die du tun solltest, um eine Spaß-Fußballtraining Sitzung zu trainieren, ist, vollständig vorbereitet zu sein. Erfinden Sie eine Liste von spannenden Spielen und Übungen, an denen die Kinder teilnehmen können. Stellen Sie sicher, dass diese Aktivitäten die allgemeinen Fähigkeiten und Techniken jedes Spielers entwickeln. Es ist wichtig, dass das Fußballtraining interaktiv und herausfordernd für das Kind ist. Wenn du vorbereitet bist und genau weißt, worauf du dich konzentrieren willst, wird das Team sicher eine wunderbare Zeit haben und viele neue Dinge lernen.

Die dritte Sache, die Sie tun sollten, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Fußballtraining Spaß und aufregend für Ihre Spieler bilden, ist, vor allen anderen anzukommen und den Trainingsbereich aufzustellen. Auf diese Weise können Sie und Ihr Team sofort mit dem Training beginnen, sobald alle angekommen sind. Dadurch wird vermieden, dass die Kinder dazu gebracht werden müssen, beim Einrichten von Aktivitäten zu helfen und sich zu langweilen, bevor sie überhaupt anfangen. Sie können eine frühzeitige Ankunft fördern, indem Sie den Mitgliedern erklären, dass die letzten beiden Personen, die ankommen, die Kegel und die während des Trainings verwendeten Bälle abholen müssen. Dies macht die schnelle Ankunft zu einem unterhaltsamen und herausfordernden Spiel und ermutigt diejenigen, die zuletzt ankommen, das nächste Mal etwas früher anzukommen. Außerdem wird Ihnen das nach einem anstrengenden Training eine große Hilfe sein!

Während viele Trainer das „Spaß haben“ nicht als Schlüsselkomponente eines Fußballtrainings mit Kindern betrachten, ist es wichtig zu verstehen, dass dies die wichtigste Komponente ist. Wenn du ein Team voller glücklicher Spieler hast, wird ihre Leistung besser sein. Das Team wird insgesamt erfolgreicher sein, wenn es Spaß hat und während des Fußballtrainings nicht von Negativität überwältigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.